Drachenboot



Der Drachenbootsport ist eine Jahrtausende alte chinesische Sportart, um deren Entstehung sich viele Legenden ranken. Die populärste Legende ist die des chinesischen Nationaldichters Qu Yuan, welcher im Jahre 278 v.Chr. aus politischen Gründen Selbstmord beging, indem er sich einen großen Stein nahm und in den Fluss Miluo sprang. Als die Fischer davon hörten, sprangen sie in ihre Boote und eilten unter Trommellärm und Paddelschlägen zu Qu Yuan. Die Trommeln und Stechpaddel sollten der Legende nach dazu dienen, die Fische zu vertreiben. Diese sind zusammen mit der charakteristischen Bootsform mit Drachenkopf und Drachenschwanz die Merkmale eines jeden Drachenbootes.

Potsdamer Drachenbootverein 2009 e.V.



Der PDV 2009 e.V. wurde am 6. Dezember 2009 gegründet. Beginnend mit nur 7 Mitgliedern ist der Verein in den vergangenen Jahren auf ca. 50 Mitglieder angewachsen. Er ist Heimat der PDV Dragons, die im Jugendbereich viele Erfolge verzeichnen konnten. Unser Seniorteam (Sportler ab 18 Jahren), ist seit 2014 als Freizeit- und Funteam aktiv.